Warhol (Nebengebäude)

Der 55 m² große Raum „Warhol“ befindet sich im Nebengebäude unseres Hotels und verfügt über eine
eigene räumlich angrenzende Kaffeebar mit Sitzmöglichkeiten.

Dieser Raum eignet sich für Workshops, Rhetorik-/Seminare oder Mitarbeiter-/Führungsgespräche mit bis zu
25 Personen, da Sie dort Ihr ganz eigenes Reich haben und bei Bedarf die Gruppenarbeitsräume („Beuys“ und „Nolde“) direkt mit zur Verfügung stehen.

Unser Raum „Warhol“ bekam seine Namensgebung von Andy Warhol – einem US-amerikanischen Grafiker, Künstler, Filmemacher und Verleger, der auch der Mitbegründer und der bedeutendste Vertreter der amerikanischen Pop Art war. Er lebte von 1928 bis 1987.